Solarmarkt News

August 2019Juli 2019Juni 2019April 2019März 2019Februar 2019Januar 201920182017201620152014

Experten – Brainstorming – Anlass zur Qualität von Photovoltaikanlagen

15.12.2017 — 

PVQUAL ist ein Projekt, das in Kooperation zwischen SUPSI, Swissolar und Electrosuisse – Eurofins, den Statusquo der Qualitätssicherung (QS) im Bereich Photovoltaik in der Schweiz untersucht. Der Brainstorminganlass vom 1.12. in Zürich stellte eine zentrale Veranstaltung des Projekts dar. 30 PV – Experten aus der ganzen Schweiz deckten die komplette Wertschöpfungskette der Photovoltaik in der Schweiz ab. Darunter auch Stefan Rauber, Produktmanager der Solarmarkt GmbH.

Mit dem Projekt, das finanziell von EnergieSchweiz und Swissphototonics unterstützt wird, wird das Ziel verfolgt, zum einen die Grenzen der heutigen Qualitätssicherung zu untersuchen und zum anderen eine Einschätzung vorzunehmen, welches Interesse für Massnahmen und Umsetzungsprogramme im Bereich QS bei den Schweizer PV – Stakeholdern besteht. Mit der kontinuierlichen Kostenreduktion bei PV – Modulen und – systemen und dem konsequenten Rückgang der Bundesförderung wird es zunehmend wichtiger, die Beständigkeit der Energieproduktion über Jahre hinaus zu
gewährleisten und dabei auch die Erwartungen an die Renditeberechnung zu erfüllen. An dem Anlass bestand für die Teilnehmer des PV – Markts die Möglichkeit, unterschiedliche Meinungen und Erfahrungen rund um die Qualitätssicherung auszutauschen. Die verschiedenen Themen der QS wurden in
verschiedenen Gruppen diskutiert. Aufgrund der Tischwechsel war ein effizienter Meinungs – und Erfahrungsaustausch möglich. Die Ergebnisse des Workshops, mit Ziel der Qualitätsverbesserung der PV – Systeme auch in Zukunft, stehen den Teilnehmern des Workshops und der Öffentlichkeit zur Verfügung. Der Öffentlichkeit werden die Ergebnisse sowie konkrete Vorschläge für weitere Massnahmen und Projekte an einem abschliessenden Workshop im Frühjahr 2018 am SUPSI vorgestellt.

Quelle:  SUPSI