Solarmarkt News

August 2019Juli 2019Juni 2019April 2019März 2019Februar 2019Januar 201920182017201620152014

novotegra Flachdach Planung im Solar.Pro.Tool integriert

15.01.2019 — 

Planen Sie neu nun auch das novotegra Flachdach II Süd mit dem Solar.Pro.Tool. Vereinfachen Sie Ihre Prozesse in dem Sie Projekte selbst planen oder Änderungen eigenhändig vornehmen.
Ab Dienstag 15. Januar 2019 sind alle statischen Daten dafür im Solar.Pro.Tool eingepflegt und ausgiebig getestet. Ende Februar wird auch das novotegra Flachdach II Ost-West fertig getestet sein, so dass wir es freigeben können.

Grosse Vielfalt an Montagesystemen im Solar.Pro.Tool

Damit stehen Ihnen im Solar.Pro.Tool nun drei verschiedene Fachdachsysteme zur Verfügung. Neben dem novotegra Flachdach IIund den Systemen von Aerocompactund den FormsolSystemen von PV Intec haben Sie eine grosse Auswahl und können für jedes Flachdach das optimale Montagesystem auswählen. Zusammen mit den novotegra Schrägdachmontagesystemen und dem Arres Indachsystem deckt das Solar.Pro.Tool alle Dacharten ab. Nutzen Sie die grosse Vielfalt an Montagesystemen.

novotegra  Flachdachsystem II

Unter wechselnden Windbedingungen und starken Windspitzen hat die BayWa das novotegra Flachdachsystem II im Windkanal der Firma Wacker Ingenieure in Birkenfeld testen lassen. Das Ergebnis bestätigt die seit vielen Jahren bewährte Qualität: Mit dem novotegra Flachdach-Montagesystem entscheiden Sie sich für höchste Sicherheit und Stabilität. Das Montagesystem eignet sich für Flachdächer mit bis zu 5° Dachneigung und überzeugt durch eine einfache und schnelle Montage. Es besteht aus wenigen Einzelkomponenten und einklickbaren Systembauteilen; die Module werden geklemmt. Montiert wird ohne Dachdurchdringung. Für die Ballastierung werden in der Regel Beschwerungssteine eingesetzt. Dabei erfordert die optimierte Aerodynamik eine geringe bis gar keine Ballastierung – perfekt für Ihr Flachdach.

Solar.Pro.Tool – Solaranlagen Planung für Profis

Mit dem Solar.Pro.Tool kommen Sie ganz schnell und einfach zum Ziel. Planen Sie Ihr ganzes Photovoltaik-Projekt in einer Software. Begonnen mit einer Dachaufnahme per Google, Einlesen von CAD-Plänen oder ab eingescannten Plänen, der einfachen Belegung mit Modulen und Optimieren der Unterkonstruktion bis zur Auslegung der Wechselrichter. Im Tool erstellen Sie 3D-Ansichten, Montagepläne, statische Nachweise, Ertragsrechnungen und Wirtschaftlichkeits-berechnungen, welche Sie für Ihre Offerten, Montagearbeiten und die Dokumentation der Photovoltaikanlagen einsetzen können. Die Zusammenarbeit mit den Firmen Levasoft, Polysun und Solarmarkt hat zu einem mächtigen Tool geführt.

Legen Sie alle Montagesysteme von novotegra, PV-Intec und auch das Arres Indachsystem im gleichen Programm aus. Anschliessend können Sie die optimalen Wechselrichter bestimmen wie auch Speichersysteme ergänzen, Stringpläne erstellen und für den Kunden einen ansprechenden Bericht mit Ertragsprognose erstellen. Die Zeit der Schätzungen wie eine Unterkonstruktion aussehen muss, ist vorbei! Mit dem Solar.Pro.Tool planen Sie ökonomisch und sicher.

Lizenzmodelle

Solarmarkt stellt Ihnen zwei verschiedene Lizenzierungsmodelle zur Verfügung. Mit der Pro Lizenz können Sie Projekte planen und berechnen, 3D Darstellungen erstellen sowie DWG Pläne einlesen. Solarmarkt übernimmt für Sie die Lizenzkosten und stellt Ihnen das Programm kostenfrei zur Verfügung. Mit der Pro Lizenz inkl. Polysun können Sie zusätzlich Wechselrichter, Speicher und Ertragsrechnungen erstellen. Die Kosten unterteilen sich in einmalige Lizenzkosten und jährlich wiederkehrende Wartungs- und Unterhaltskosten.

Für die Bestellung und Fragen zu den Lizenzen wenden Sie sich bitte an Paul Klasa.

weitere Informationen zum Solar.Pro.Tool
Video Tutorials in unserem Youtube Kanal

Quelle: Solarmarkt