Solarmarkt News

August 2019Juli 2019Juni 2019April 2019März 2019Februar 2019Januar 201920182017201620152014

Solar-Fabrik Insolvenzverfahren in Eigenverantwortung

02.02.2015 — 

Der Freiburger Solar-Pionier, der 1996 von Georg Salvamoser gegründet wurde, wird Anfang Februar beim Amtsgericht Freiburg ein Antrag auf Insolvenz in Eigenregie stellen.

Ein entsprechender Beschluss des Vorstands war mit Zustimmung des Aufsichtsrates gefasst worden. Mit dem angekündigten Schritt soll der Zahlungsunfähigkeit entgegengesteuert werden, die im zweiten Quartal droht. Derzeit ist die Solar-Fabrik AG weder überschuldet noch zahlungsunfähig. Seit November 2014 befindet sich das Solar-Unternehmen in Kurzarbeit.

Die Solar-Fabrik Wismar GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Solar-Fabrik AG, hat heute ebenfalls die Durchführung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung beim AG Freiburg beantragt. Für die übrigen Tochtergesellschaften der Solar-Fabrik AG wurde kein Insolvenzantrag gestellt.

Ziel sei die Sanierung des Betriebes.