Solarmarkt News

August 2019Juli 2019Juni 2019April 2019März 2019Februar 2019Januar 201920182017201620152014

SolarWorld meldet Insolvenz an

11.05.2017 — 

Der Vorstand der SolarWorld AG ist nach umfassender Prüfung gestern zur Überzeugung gelangt, dass aufgrund der Überschuldung Insolvenz angemeldet werden muss. Für die Tochtergesellschaften der SolarWorld AG wird vor diesem Hintergrund die jeweilige Insolvenzantragspflicht geprüft.

Die Anmeldung zur Insolvenz lässt viele Möglichkeiten für den Fortbestand der SolarWorld offen. So ist es nicht auszuschliessen, dass der deutsche Qualitätshersteller in einer anderen Form weiterbesteht oder von Mitbewerbern übernommen wird.

Die Produkte von SolarWorld überzeugen durch ihre hohe Qualität. Seit 20 Jahren fertigen die SolarWorld AG Solarmodule. Unsere Erfahrung zeigt, dass die Versprechen hinsichtlich der Qualität eingehalten wurden und nur verschwindend kleine Ausfallraten zu verzeichnen sind.

Die Solarmarkt GmbH wird die gesetzliche Gewährleistung, wie bei allen Produkten in unserem Portfolio übernehmen.

Wir werden Sie möglichst zeitnah über die weitere Entwicklung informieren.

Ad-Hoc Meldung der SolarWorld AG