Montavent

Schweizer Know-How

Das Schweizer Unternehmen Montavent AG mit Sitz in Zürich revolutioniert seit 1999 weltweit die Solarbranche mit Montagesystemen für die effiziente Erstellung von Solarkraftwerken. Montavent optimiert umfassend jeden Einzelschritt und jedes Detail der Wertschöpfungskette. Wenige palettierbare Einzelteile sind platzsparend verpackt und garantieren tiefe Logistikkosten. Die Flachdachsysteme MACH1 SÜD und MACH1 FASTWEST setzen Massstäbe für die industrielle Solarmontage.

montavent_Anlage

Montavent Logistik

effiziente Logistik

Als Montavent auf den Markt kam gab es nichts Vergleichbares. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Tausende von Installateuren verwenden die handlichen, smarten Schweizer Unterkonstruktions-Systeme für die effiziente Abwicklung und Montage auf der Baustelle. 2.5 MWp Flachdach-Unterkonstruktion können auf einem Lastwagen transportiert werden. So bleiben die Transportkosten niedrig. Wie ist das möglich? Die wenigen Teile der Montavent Flachdachsysteme können auf Europaletten transportiert werden. Kein Bestandteil ist länger als 1.2 m.

Montavent_Handling

Swiss Quality

Jedes Montavent Montagesystem ist in bester Schweizer Qualität mit grosser Aufmerksamkeit zu jedem Detail entwickelt, praktisch unzerstörbar und Jahrzehnte lang einsatzbereit. Doch nicht nur bei der Herstellung der Systeme, sondern auch bei der Entwicklung achtet Montavent auf effizienteste Nutzung und höchste Qualität. Aus diesem Grund verwendet Montavent seit Beginn 1999 das überlegene Form-Schluss-System mit bestechenden Vorzügen und klaren Vorteilen bei beständiger Funktion.
Im Laufe von über 15 Jahren hat sich das Schweizer Unternehmen Montavent europaweit als visionäre, umweltbewusste und qualitativ hochwertige Marke etabliert. Profitieren Sie davon und setzen Sie die Markenstärke von Montavent als überzeugendes und nachhaltiges Argumentationsmittel für Ihr Angebot und Ihr Unternehmen ein.

 

 

Mehrwert von Montavent

  • optimale Logistik
    Alle Teile werden auf Europaletten geliefert, da keine langen Schienen vorhanden sind

 

  • einfache Montage
    Am Tisch vormontiert, legen Sie nur noch aus, klicken ein und verbiegen

 

  • keine Zusatzwerkzeuge
    Für die Modulmontage werden Modulklammern nur über den Modulrahmen und die UK eingeklickt, ohne weiteres Werkzeug

 

  • schnelle Arbeitsschritte
    Alle Arbeitsschritte können von einer Person alleine gemacht werden, was eine Akkordarbeit ermöglicht, die Tempo schafft

 

  • Ballastierung
    Das System ist eines der leichtesten im Markt, was auch die Verteilung von Ballast und damit deutlich Zeit spart

 

MACH1 SüD
MACH1 FASTWEST

zu den Systemen